Salsa Reformation I

Die SalsaGrundschritte und die der anderen Tänze natürlich auch, sind nicht Statisch:

Das bedeutet die QuickQuickSlow- oder KurzKurzLang-Schule (also die perspektivische Sicht der Grundschritte ausgehend der Tempo-Raum-Lehre) erfassen den Tanz nicht.

Ebenso beim Zählen der Noten/Tempowerte der Steps: z.B. die Tanzschritte 123 x 567 x also der mathematische Zugang. Auch hier fehlt leider etwas: der direkte Bezug zum Raum.

 

Erst durch dem akustischen Zugang zum Klang der Tanzbewegung, der Tanzsteps wird Tanz räumlich, musikalisch und körperlich erfahrbar.

Durch die PomPinSalsasprache, hier z.B. Pom Pin Pin ...komm vorbei, ich erkläre und tanze dies mit dir vor Ort im Tanzstudio!